Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 
 
Hallo ,
 
Fridays For Future haben es geschafft: Die Klimakrise und der „Klimanotstand“ bestimmen die Debatte im Stadtrat. Die Qualität der Diskussion ist dabei teilweise unterirdisch, das Ergebnis trotzdem erfreulich. Düsseldorf hat mit Bezug auf die Resolution des Jugendrats den "Climate Emergency“ ausgerufen und beschlossen, dass Düsseldorf schon 2035 klimaneutral wird. Damit haben wir allerdings nur die Eckpunkte gesetzt. Denn für die konkreten Maßnahmen werden wir in den nächsten Monaten noch kämpfen müssen.

Für uns ist dabei klar, dass die Klimakrise global aber auch lokal die wichtigste Herausforderung unserer Zeit ist. Der letzte Bericht des Weltklimarats hat dies verdeutlicht. Aktuell deuten Erkenntnisse zu den "Kipp-Punkten“ des Klimasystems – beispielsweise das Auftauen des Permafrostbodens und das Schmelzen des Meereises – an, dass wir noch viel schneller und entschiedener handeln müssen. Dem Ziel, unseren Planeten auch für unsere Kinder und Enkel*innen lebenswert zu halten, müssen wir dabei echte Priorität geben.

Eure,
Angela und Norbert




Düsseldorf, 4. Juli 2019

 
 

 
THEMEN
 
 
 
Düsseldorf erklärt "Climate Emergency“ und beschleunigt die Klimaschutzmaßnahmen
 
Es waren zähe Diskussionen mit der Verwaltung und mit den anderen Fraktionen. Am Ende haben wir mit einer knappen Mehrheit den Klimanotstand beschlossen. Mit großer Mehrheit dann die Klimaneutralität 2035, den Klima-Check bei allen Beschlüssen, eine Kommission mit Politik und Jugendrat und weitere Schritte.
 
 
Resolution & Änderungsantrag Ampel »
 
 
 
Atelierhaus Harkortstraße
 
Seit mehr als 40 Jahren dient das alte Fabrikgelände in der Harkortstraße 7 am Hauptbahnhof als Atelier, unter anderem schon für Künstler wie Gerhard Richter oder Thomas Schütte. Auch die Kling-Klang-Studios von „Kraftwerk“ grenzen an. Jetzt soll dort ein Neubau rein – ein immenser Eingriff in das kulturelle Cluster. Deshalb fragen wir hier nach. Die internationale Bedeutung dieses historischen Musikortes erklärt die WDR Lokalzeit (Dauer 6:20 Min).
(Foto: Hinterhof "Kling-Klang Studios" bei der Music Tourism Convention 2018, der Düsseldorf Tourismus mit int. Presse)

 
 
GRÜNE Anfrage »
 
 
 
Wohnraumschutzsatzung
 
Nach langen Verhandlungen konnten wir uns mit der SPD und der FDP auf eine Satzung gegen den Leerstand von Wohnungen und gegen die Umnutzungen für Ferienwohnungen einigen. Aufgrund anderer langwieriger Debatten und der Zeitbegrenzung wird der Beschluss erst im September erfolgen.
(Foto: Grant Durr, Unsplash)

 
 
Zum Antrag »
 
 
Palermo Appell
 
"Palermo Appell" für Seenotrettung
 
Noch immer ist die Hilfsbereitschaft für Geflüchtete in den Städten und bei den Bürger*innen in Deutschland und Europa groß. Weiterhin ausstehend und dringend notwendig ist aber eine zukunftsfähige EU-Migrationspolitik. 2019 darf zu keinem verlorenen Jahr für die Seenotrettung im Mittelmeer werden. Deshalb unterstützen wir den "Palermo Appell“ und fordern noch in diesem Sommer eine politische Notlösung.
Auch dieser Antrag kann aufgrund der Zeitbegrenzung erst im September beschlossen werden.
(Foto: Seawatch)

 
 
Antrag GRÜNE mit SPD »
 
 
 
Himmelgeister Deich
 
Durch Ampel-Änderungsanträge wurden Grundstückskäufe im Himmelgeister Rheinbogen so modifiziert, dass eine Rückverlegung des Himmelgeister Deiches nach wie vor möglich bleibt.
Wir GRÜNEN wollen effektiven Hochwasserschutz für die Ortslagen und die ökologisch gebotene Deich-Rückverlegung zum Schutz der dort ansässigen, vom Aussterben bedrohten, Wildbienenarten.
(Foto: Wasserrahmenrichtlinie (WRRL))

 
 
Mehr Infos  »
 
 
RATSSPLITTER
 
 
 
 
 
Inhaltsbeschreibung
Ort, ÖPNV

 
WAR WAS? WAS KOMMT?
 
 
 
Neuer Digitalisierungsbeauftragter in Düsseldorf
 
Seit dem 1. Mai 2019 fungiert Alexander Smolianitski als neuer CDO der Landeshauptstadt Düsseldorf. Willkommen! 
Smolianitski ist nun für die Bündelung und Weiterentwicklung verwaltungsübergreifender Digitalisierungsthemen und für Smart City zuständig. Lange Zeit war die Stelle unbesetzt. Eigentlich schon zu lange, denn die Herausforderungen bei der Digitalen Transformation der Verwaltung sind gewaltig. Fortwährend wurde das Thema in Düsseldorf verschlafen und jetzt sollen Projekte unter Zeitdruck fertiggestellt werden. Bei aller Eile erwarten wir GRÜNEN, dass nicht nur Verwaltungsmitarbeiter*innen, sondern auch  die Bürger*innen und die Politik bei diesem Prozess adäquat mitgenommen und beteiligt werden. Die heute beschlossene Kleine Kommission “Smart City Düsseldorf“ ist ein erster wichtiger Schritt.

 
 
News duesseldorf.de »
 
 
Marcel by Unsplash
 
GRÜNE Erfolge im Ausschuss für Umweltschutz
 
Nisthilfen für Vögel und Fledermäuse. Mit der Verdichtung der Siedlungsräume verändern sich die Lebensräume für Tiere in der Stadt. Insbesondere für Vögel und Fledermäuse ist dies mit Artenrückgängen oder gar -verlusten verbunden. Bei den vielen anstehenden Bau- und Sanierungsarbeiten an städtischen Gebäuden (vor allem Schulen) ist es technisch einfach und mit wenig finanziellem Aufwand verbunden, im Rahmen künftiger Bau- und Renovierungsmaßnahmen bei städtischen Gebäuden Fledermaus-quartierte und Nisthilfen für gebäudebrütende Vogelarten zu integrieren.

Klimaanpassungskonzept konsequenter umsetzen. Die Anpassung an den fortschreitenden Klimawandel bleibt auch in Düsseldorf eine zentrale Aufgabe. Ungeminderte Aufheizung vor allem der innerstädtischen Lasträume beeinflusst die Lebensqualität und bringt Gesundheitsbelastungen mit sich. Die GRÜNEN wollen das beschlossene Klimaanpassungskonzept aus dem Jahr 2018 mit seinen 15 Schlüsselmaßnahmen, wie z. B. Beschattung und Kühlung durch mehr Bäume, konsequenter und schneller umsetzen.
(Foto by Marcel, Unsplash)
 
 
GRÜNE Initiativen Umweltausschuss »
 
 
 
Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften
 
Wer den Klimaschutz wirklich erst meint, muss jetzt konsequent handeln. Gerade in den Sektoren Energie und Verkehr sind in den letzten Jahren kaum Fortschritte erzielt worden. Doch damit die Energie- und Verkehrswende gelingen, brauchen  wir nicht eine, sondern viele innovative Ideen. Dafür sollen Start-ups auf dem offenen EUREF-Campus sorgen, der in direkter Flughafennähe entstehen wird und sich als Labor für zukunftsweisende Technologien versteht. Der EUREF-Campus hat sich im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften (kurz: AWTL) überzeugend vorgestellt.  Wir GRÜNE werden die Bemühungen nach Kräften unterstützen.
(Foto: EUREF-Campus Düsseldorf, © EUREF AG)
 
 
EUREF Campus Düsseldorf »
 
 
 
Herzliche Einladung zu GRÜNEN Sommertouren 2019
 
Sommerloch: Gähnende Leere, Berichte über Krokodile in Badeseen, die Frauen-Fußball WM ist am Sonntag auch schon wieder vorbei und die Bundesliga noch nicht gestartet? Wir haben da was: Unsere traditionellen GRÜNEN Sommertouren bieten Einblicke, Ausflüge, Diskussionen und Austausch. Nicht so formal wie die Kommunalpolitik im Stadtrat, aber immer zu interessanten Themen.
In diesem Blogbeitrag veröffentlichen wir nach und nach alle Touren und Aktualisierungen – also schaut bitte regelmäßig vorbei und bleibt auf dem Laufenden. Bitte anmelden nicht vergessen!

 
 
GRÜNE Sommertouren 2019 »
 
 
 
Rückschau Europawahlergebnisse
 
Wow, Mega, Danke - wir taumeln immer noch vor Freude über den GRÜNEN EU-Wahlerfolg in Düsseldorf. Auf der Website der Stadt könnt Ihr nachschauen, wie Euer Stadteil gewählt hat.
 
 
EU-Wahlergebnisse in Düsseldorf »
 
 
 
Rückschau GRÜNE Mitgliederversammlung
 
Gestern fand die GRÜNE Mitgliederversammlung in den schönen Räumen der Filmwerkstatt statt.  Selten hatten wir so viele Gäste und Interessierte - volles Haus!  Der Leitantragsbeschluss "GRÜNES Düsseldorf 2020" wurde einstimmig mit kleinen Änderungen beschlossen.
Danke  für diese Geschlossenheit und das super Feedback! 💚
Auch Themen gestern: Die weiter unerträgliche Situation im Mittelmeer, die Ausrufung des Klimanotstands, die 8 programmatischen Punkte der Jungen GRÜNEN (Danke!), Unterstützung für unsere GRÜNEN Freunde in Chemnitz uvm.
PS. Bitte kommt zahlreich am komenden Samstag zur Seebrücke-Demo "Seenotrettung ist kein Verbrechen" um 16 Uhr am DGB-Haus.
 
 
Alle Infos hier »
 
 
 
Hallo große Ferien!!
 
Schulferien sind immer Pausen im politischen Leben: Kaum Termine, keine Ausschüsse - also schalten auch wir vom MO, 15.07.2019 - DIE, 27.08.2019 in den Ferienmodus und sind von 10 bis 14 Uhr erreichbar. Freitags bleibt die Geschäftsstelle der Ratsfraktion geschlossen. Habt einen schönen sowie erholsamen Sommer - wir sehen uns Ende August wieder oder vorher bei einer unserer Sommertouren ...;)
 
 
Die Fraktions- Geschäftsstelle »
 
 
 
GRÜNE News abonnieren - immer informiert bleiben!
 
Kennst Du auch unseren zweiten Newsletter? Der Newsletter infoGRÜN der Partei informiert über Termine, beinhaltet Hinweise zu Aktionen, Demos und die wichtigsten Neuigkeiten im politischen Leben in Düsseldorf. Melde Dich an - wähle im Anmeldeformular infoGRÜN.
 
 
Newsletter abonnieren »
 

 
TERMINE // SAVE THE DATES!
 
 
 

SA, 06.07.2019, 11 - 14 Uhr


Workshop: "Zivilcourage im Alltag", AG gegen Rechts, Krahestraße 20, 40233 Düsseldorf
 
 

SA, 06.07.2019, 16 Uhr


Demonstration: "Seenotrettung ist kein Verbrechen", DGB-Haus, Friedrich-Ebert-Str. 34-38, 40210 Düsseldorf
 
 

MO, 08.07.2019, 18 Uhr


Fraktionsversammlung der BVen & Stadtteilgruppen, Großer Sitzungsraum, GRÜNE Ratsfraktion, Marktplatz 3, 40213 Düsseldorf
 
 

DIE, 09.07.2019, 17:30 Uhr


AK Sport, Büro von Wolfgang Scheffler, Rathaus Marktplatz 3, 40213 Düsseldorf 
 
 

DIE, 09.07.2019, 20 Uhr


AK Kultur mit AK AWTL, zu Gast ist das Team der  KomKuK, Großer Sitzungsraum 2. OG, GRÜNE Ratsfraktion, Marktplatz 3, 40213 Düsseldorf
 
 

DI, 11.07.2019, 19 Uhr


Aktiventreffen Junge Grüne Düsseldorf, zu Gast Heinrich-Böll-Stiftung, die den neuen Plastikatlas vorstellen wird. GRÜNE Kreisgeschäftsstelle, Oststraße 41-43, 3. OG, 40211 Düsseldorf 
 
 

MO, 15.07.2019 - DIE, 27.08.2019


Sommerferien 2019
 
 

20.07.2019, 12:30 Uhr

GRÜNE Sommertour: "Die Grosse Kunstausstellung 2019", Führung, Museum Kunstpalast 
 
 

23.07.2019, 18:30 Uhr

AG Düsseldorf fährt Rad, Schicke Mütze, Talstr. 22-24 Hinterhaus 
 
 

31.07.2019 - 04.08.08.2019

Fridays for Future - Sommerkongress, Dortmun 
 
 

DO, 01.08.2019, 17 Uhr


GRÜNE Sommertour: "Frauenwege in Düsseldorf", Stadtspaziergang (ca. 1 Std.), Treffpunkt folgt
 
 

MO, 26.08.2019, 18 Uhr


Erste Fraktionsversammlung nach den Ferien, Großer Sitzungsraum, GRÜNE Ratsfraktion, Marktplatz 3, 40213 Düsseldorf
 
 

DO, 29.08.2019, 18 Uhr


AK Umwelt, Großer Sitzungsraum, GRÜNE Ratsfraktion, Marktplatz 3, 40213 Düsseldorf
Alle Termine

 
 
 
   
 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ratsfraktion Düsseldorf
Marktplatz 3
40213 Düsseldorf
www.gruene-duesseldorf.de

 
Facebook
 
 
Twitter
 
 
   
 
Keine weiteren Neuigkeiten mehr? Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.