Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 
 
Hallo ,
 
auch wenn der erste Monat des Jahres schon rum ist: Im ersten Newsletter des Jahres möchten wir Euch ein gutes neues Jahr wünschen! Es wird ein sehr politisches Jahr mit der vielleicht wichtigsten Eurpawahl aller Zeiten. Gemeinsam werden wir für die liberale Demokratie, die Werte der Humanität und für eine vielfältige und offene Gesellschaft kämpfen - in unserer Stadt, in Europa und weltweit.

In der ersten Sitzung des Stadtrats gab es zu zwei sehr unterschiedlichen Themen lange Debatten: Mit dem ersten Bauabschnitt der U81 haben wir ein zentrales Projekt für die Verkehrswende beschlossen. Das zweite, wesentlich leichtere aber sehr emotionale Thema waren die Stadtstrände, die am Rheinufer das Sommerleben bereichern sollen. Uns hatte das Konzept von "Küss den Frosch", die u. a. schon die "Flora-Bar" betreiben, überzeugt: Gute Gastronomie aber kein Verzehrzwang, stimmungsvoll aber kein Ballermann. CDU und FDP - die vor Jahren die "Kasematten" in Ballermann-Art geschaffen hatten - können sich ein qualitätsvolles urbanes Angebot anscheinend nicht vorstellen. In der abschließenden Abstimmung gab es eine knappe Mehrheit für die Stadtstrände. Chance gerettet. Wir freuen uns.

Deine
Angela und Norbert

Düsseldorf, 31. Januar 2019
 
 

 
THEMEN
 
 
 
Neue Stadtbahn-Linie U81 kommt
 
Die U81 kommt, die neue Verbindung von Krefeld und Meerbusch über die Messe, den Flughafen, den Flughafen-Bahnhof bis nach Ratingen. Der erste Bauabschnitt von der Messe zum Flughafen-Terminal wurde jetzt beschlossen.
(Foto: www.duesseldorf.de)
 
 
Infos der Stadt »
 
 
 
Neue Eissporthalle kommt
 
Die alte Halle an der Paulsmühlenstraße ist sanierungsbedürftig, außerdem will die Stadtsparkasse sie nicht weiter betreiben. Für den Neubau an der Kappeler Straße konnten wir u. a. eine vernünftige ÖPNV-Anbindung und ein intelligentes Energiekonzept durchsetzen.
 
 
zum Ratsantrag »
 
 
 
Urban, modern, nachhaltig - und ohne Mehrheit im Rat.
 
Alle finden die Stadtstrände in Paris toll. Alle wollen ein modernes Düsseldorf. Aber wenn dann ein spannendes Projekt kommt, wollen die schwarz-gelben Bedenkenträger*innen es stoppen. Gemeinsam mit SPD, Linken und Pirat konnten wir das Projekt retten.
 
 
Artikel der RP »
 

 
RATSSPLITTER
 
 
Stellplatzsatzung wird überarbeitet: Wie viele PKW-Parkplätze und wie viele Fahrrad-Stellplätze müssen bei Wohnhäusern, Büros oder Einzelhandel gebaut werden? Die Vorschläge der Verwaltung waren noch zu zaghaft und sahen das Fahrrad nicht als gleichberechtigtes Verkehrsmittel. Der Satzungsentwurf wird nochmal überarbeitet.
 
 
 
Neue Elektroautos: Die Stadt kauft 42 Elektroautos und zwei Brennstoffzellenfahrzeuge. Ein wichtiger Schritt für nachhaltige Antriebe im städtischen Fuhrpark. Hier der Beschluss.
 
 

 
Weitere Themen aus den Ausschüssen
 
 
 
Umweltspuren und "Protected Bike Lane"
 
Wichtige Bausteine für die Verkehrswende in Düsseldorf: Umweltspuren, Radwege und ein erster geschützter Radstreifen wurden im Verkehrsausschuss beschlossen. Damit ist noch nicht alles gut für Radfahrer*innen und Busfahrer*innen. Aber es sind - für Düsseldorfer Verhältnisse - große Schritte.
 
 
Pressemitteilung »
 
 
 
Glyphosat fliegt raus
 
Die gute Nachricht: Auf 70% der städtischen Acker-Pachtflächen wird kein Glyphosat mehr eingesetzt. Bei neuen Pachtverträgen wird es nun von vornherein ausgeschlossen. Wichtig: Der Dialog mit den Landwirten dazu läuft. Die Stadt selbst verzichtet für die Pflege öffentlicher Grünflächen seit vielen Jahren auf den Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln und Unkrautvernichtern.
 
 
Infos dazu »
 
 
 
Kreativer Bauen
 
Über großen Parkplätzen wie z.B. an der Uni oder an der Brehmstraße könnten in Düsseldorf hunderte Wohnungen gebaut werden. Projekte in München und bald in Köln machen es vor.
Wir fragen nach und fordern mehr Mut und Kreativität!
 
 
Fragen & Antworten »
 
 
 
Mehr Kita-Zeit
 
Die ersten Wünsche aus der Elternbefragung werden im nächsten KiTa-Jahr umgesetzt: 17 KiTas erweitern ihre Öffnungszeiten um jeweils fünf Stunden und Schritt für Schritt werden KiTa-Plätze mit 35 Stunden nur noch mit Mittagsverpflegung angeboten werden.
 
 
Infos dazu »
 
 
 
Schulsozialarbeit
 
Stand und Pläne zum Ausbau der Schulsozialarbeit - das war unsere Frage im JHA am 15.01.2019. Wir sehen den Bedarf an allen Düsseldorfer Schulen, um Unterstützung und Chancengerechtigkeit für Schüler*innen zu erreichen. Erfreulicher Weise plant die Stadtverwaltung, dass es an jeder Düsseldorfer Schule Schulsozialarbeit geben wird. Hoffentlich bald.
 
 
mehr Infos »
 

 
Inhaltsbeschreibung
Ort, ÖPNV
 
WAR WAS?
 
 
 
GRÜNES Düsseldorf 2019
 
In der Generaldebatte zum Haushalt am Jahresende hatte Fraktionsprecher Norbert Czerwinski unsere Erfolge herausgestellt und zudem unsere Ziele & Visionen für 2019 präsentiert. Wir haben die Eckpunkte unserer Arbeit im Rathaus hier im Video (1:00 Min.) zusammengestellt. Reinschauen lohnt sich! (Soundtrack: Watching The Garden Grow by Quasi Bonsai via GoPro Quik-App)
 
 
Bilanz & Ausblick »
 
 
 
Düsseldorf l(i)ebt Europa
 
Im Europawahljahr 2019 wollen wir mit einer Kampagne, zu der wir die gesamte Stadtgesellschaft einladen, den Europatag ausbauen. GRÜNE stehen für die Europäische Idee und für Humanität, fordern aber gleichzeitig wichtige Reformen der EU. Ratsherr Cardeneo hat sich mit einem Essay Gedanken zu Europa gemacht. Lesenswert.
 
 
Blog Europa »
 
 
 

Gewalttaten auf rechtsextremer Demo: GRÜNE Anfrage im NRW-Landtag 

 
Am 17.11.2018 kam es auf einer rechtsextremen Demonstration in Düsseldorf zu Ausschreitungen gegenüber Gegendemonstranten. Dazu haben Verena Schäffer und die Düsseldorfer Landtagsabgeordneten Monika Düker und Stefan Engstfeld eine Anfrage ans NRW-Innenministerium gestellt, deren Beantwortung nun vorliegt. Beunruhigend: "Düsseldorf gehörte in den letzten Jahren immer zu den fünf Städten in NRW, an denen die meisten rechtextrem motivierten Straftaten verübt wurden.“
 
 
Antworten »
 
 
 
GRÜNE News abonnieren - immer informiert bleiben!
 
Kennst Du auch unseren zweiten Newsletter? Der Newsletter infoGRÜN der Partei informiert über Termine, beinhaltet Hinweise zu Aktionen, Demos und die wichtigsten Neuigkeiten im politischen Leben in Düsseldorf. Melde Dich an - wähle im Anmeldeformular infoGRÜN.
 
 
Newsletter Abo »
 

 
TERMINE // SAVE THE DATES!
 
 
 

SA, 02.02.2019, 13:00 Uhr


Demo: "Rechten Aufmarsch stoppen" / Junge Grüne Düsseldorf

Johannes-Rau-Platz

 
 

DI, 05.02.2019, 16:30 Uhr


AK Verkehr

Fraktionsgeschäftsstelle Marktplatz 3

 
 

DO, 07.02.2019, 18:00 Uhr


AK Umwelt

Fraktionsgeschäftsstelle Marktplatz 3

 
 

SA, 09.02.2019, 13:00 Uhr


Demo: Kein Platz für Rassismus in Eller, Getrudisplatz

 
 

DO, 14.02.2019, 19:00 Uhr


AG Düsseldorf fährt Rad
Radcafé Schicke Mütze, Talstr. 22a, im Hinterhof
 
 

MO, 18.02.2019, 19:30 Uhr


Webinar zu den Auswirkungen des Brexit auf NRW, mit MdL Stefan Engstfeld & MdEP Terry Reintke.Online-Diskussion; Anmeldung nötig unter: nils.kleibrink@landtag.nrw.de
 
 

MI, 20.02.2019, 19:00 Uhr


AG Jugend-Schule-Sport

Fraktionsgeschäftsstelle Marktplatz 3

 
 

MI, 20.02.2019, 19:00 Uhr


AG Nachhaltige Kommune

Grünes Haus Oststraße 41-43

 
 

DO, 21.02.2019, 18:00 - 22:00 Uhr


GRÜNE Düsseldorf: "Markt der politischen Möglichkeiten"

Café Europa, Marktplatz 6a, 40213 Düsseldorf

 
 

DO, 28.02.2019 - MO, 04.03.2019


Die Fraktionsgeschäftsstelle geht in die Karnevalspause! Helau, liebe Jecken - kommt gut und sicher durch die tollen Tage.
Alle Termine

 
 
 
   
 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ratsfraktion Düsseldorf
Marktplatz 3
40213 Düsseldorf
www.gruene-duesseldorf.de

 
Facebook
 
 
Twitter
 
 
   
 
Keine weiteren Neuigkeiten mehr? Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.